kopawp.de

Wirtschaftsprfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Mandantenbereich

Aktuelles

Reform der Abschlussprüfung - europäisches Recht gilt jetzt auch unmittelbar für Aufsichtsräte

Steuernews

Zur Kostentragung bei einer Entschädigungsklage.Um eine Entschädigungsklage erfolgreich erheben zu können, bedarf es keiner erfolglosen vorgerichtli...

Aktuelles

14.12.2016

Seit dem 17. Juni 2016 gelten die Vorschriften der EU-Verordnung 537/2015 für Aufsichtsräte sog. "Unternehmen von öffentlichem Interesse" unmittelbar.

Diese Unternehmen werden international auch als "Public Inerest Entities" (kurz "PIE") bezeichnet. Als PIE gelten: Kapitalmarktorientierte Unternehmen, Kreditinstitute und Versicherungen. Die Verordnung enthält für die Abschlussprüfung...

20.05.2016

Ein Gesetzentwurf zur Verlängerung der Abgabefristen für Steuererklärungen steht derzeit in Diskussion und wird wohl kurzfristig, nach Zustimmung des Bundesrates verabschiedet.

Die wichtigsten Eckpunkte haben wir nachfolgend für Sie aufgelistet:

- Abgabefrist für steuerlich beratene Steuerpflichtige bis zum 28.02. des Zweitfolgejahres
- Abgabefrist für nicht steuerlich beratene Steuerpflichtige bis zum 31.07. des Folgejahres
-...

26.04.2016

"Striktere Regeln" - aktueller Artikel von WP/StB Arno Prangenberg zur EU-Abschlussprüfungsreform

hier zum Artikel

03.12.2015

Das Bundesministerium für Finanzen veröffentlicht sog. "Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff", kurz GoBD. Diese sollen nach aktueller Kenntnis in Kürze gesetzlich festgeschrieben werden.

Hier erhalten Sie einen Überblick zum...

02.12.2015

Wesentliche Änderungen durch die Verabschiedung des Bilanzrichtlinie-Umsetzungsgesetz (BilRUG).

Lesen hier mehr dazu /sites/default/files/downloads/BilRUG.pdf